Säuglingspflegekurs

"Warum weint mein Baby?" - "Ist ihm kalt?" - "Darf mein Baby mit in meinem Bett schlafen?" - "Darf man schon Baden, wenn der Nabelrest noch dran ist?" - "Woran erkenne ich, dass mein Baby gut gedeiht?" - "Ist es normal, dass mein Baby tagelang keinen Stuhlgang macht?" - "Verwöhne ich mein Kind damit nicht??" - Fragen über Fragen! Im Säuglingspflegekurs wollen wir die Fragen für alle verständlich beantworten.

 

Für wen: alle werdenden Eltern, Großeltern,... oder zukünftigen Babysitter, die die Bedürfnisse eines Neugeborenen verstehen möchten

Kosten: Einzelperson 35€, mit Begleitperson zzgl. 15€

Wo? Siegelsbach bei Heilbronn

Dauer: ca. 2h. Freie Termine können Sie hier finden und buchen.

Inhalt:

  • notwendige und sinnvolle Anschaffungen fürs Baby
  • Bedürfnisse des Babys erkennen und befriedigen
  • Was ist normal? Wann muss das Kind zum Arzt?
  • Wie sollen wir das Kind anziehen?/ Körpertemperatur
  • Optimale Schlafumgebung und Schlafverhalten von Babys
  • Übers Tragen, Stillen, Familienbett usw.
  • Handling
  • Hautpflege
  • Babybad und Waschen
  • Wickeln
  • Untersuchungen/ Prophylaxen des Babys in den ersten Lebenstagen

 

Bitte beachten: Die Themen "Stillen/ Säuglingsernährung", "Tragehilfen", "Stoffwindeln" und "Erste Hilfe" werden in diesem Kurs nur am Rande beleuchtet, da es hierfür jeweils eigenständige Kurse gibt ("Erste Hilfe" befindet sich nicht in meinem Kursangebot, alle anderen schon). Zudem ist "Säuglingspflege" auch Inhalt meines Geburtsvorbereitungskurses, allerdings weniger intensiv.